Mohnparfait mit Ananas-Minz-Ragout

Rezept: Mohnparfait mit Ananas-Minz-Ragout
10
13
1645
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mohnparfait
3
Eier
5 EL
gemahlener Mohn
250 g
Magerquark
300 ml
Sahne
0,5
Tonkabohne, gerieben
4 EL
Zucker
1 Prise
Salz
59 g
Amarettini, grob zerbröselt
Ananas-Minz-Ragout
0,5 frische
Ananas
2 EL
frische, fein gehackte Minze
1 Schuss
Likör 43
2 EL
Rohrrohzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mohnparfait mit Ananas-Minz-Ragout

ZUBEREITUNG
Mohnparfait mit Ananas-Minz-Ragout

Mohnparfait
1
Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Sahne ebenso steif schlagen. Die Eigelbe zusammen mit dem Zucker und dem Tonkabohnenabrieb über dem heißen Wasserbad zu einer sehr cremigen Masse aufschlagen und anschließen über kaltem Wasser wieder kalt schlagen, so behält sie ihre Konsistenz.
2
Den Quark mit dem gemahlenen Mohn glattrühren und dann die aufgeschlagene Eiermasse unterrühren. Dann zuerst die Sahne und zum Schluß den Eischnee schön vorsichtig unterheben, es sollte eine schöne fluffige Masse sein.
3
Eine Terrinenform mit Klarsichtfolie ausschlagen und die Hälfte der Mohnmasse einfüllen, darauf dann die Amarettinibrösel verteilen und den Rest der Mohnmasse darübergeben. Die Form verschließen und für mindestens 8 Stunden in den Gefrierschrank.
Ananas-Minz-Ragout
4
Die Ananas schälen und den Strunk entfernen und dann in kleine Würfel schneiden. Nun den Likör 43, den Zucker und die gehackte Minze dazugeben und alles gut vermengen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
Finish
5
Eine Stunde, bevor das Parfait serviert werden soll, das Parfait aus dem Gefrierschrank holen und in den Kühlschrank stellen. Dann das Parfait stürzen, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Ananas-Minz-Ragout anrichten. Nach Belieben dekorieren und dann Guten Appetit.

KOMMENTARE
Mohnparfait mit Ananas-Minz-Ragout

Benutzerbild von sequenzer
   sequenzer
Hab eben nach guten neuen Rezepten ewig gesucht. Erst bei diesem wurde mir wohl ums Herz! d:O)
Benutzerbild von catty22
   catty22
Man, das ist ja superleckerer Schmaus! 5* und l G Ilona
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
..für mich bitte eine Portion Ananas-Minz-Ragout...das Mohnparfait darf ich ja leider nicht...schade... sieht traumhaft aus...5*****
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Tolle Kombination, für Dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Sieht toll aus und wird auch so schmecken. LG tina

Um das Rezept "Mohnparfait mit Ananas-Minz-Ragout" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung