Quark-Vanille-Parfait mit frischen Wodka-Feigen

Rezept: Quark-Vanille-Parfait mit frischen Wodka-Feigen
11
17
3699
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Quark-Vanille-Parfait
250 g
Magerquark
3
Eier
2
Vanilleschoten
100 g
Amarettini Mandelkekse
3 EL
Rohrrohzucker
400 ml
Sahne
1 Prise
Salz
Wodka-Feigen
4 frische
Feigen
2 TL
Rohrrohzucker
1 Schuss
Wodka
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1050 (251)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
10,7 g
Fett
20,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark-Vanille-Parfait mit frischen Wodka-Feigen

Gebrannter Grieß mit Rhabarber
Rosmarin-Parfait mit Karamell-Äpfeln

ZUBEREITUNG
Quark-Vanille-Parfait mit frischen Wodka-Feigen

Quark-Vanille-Parfait
1
Eine Parfaitform mit Klarsichtfolie auslegen. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen, ebenso die Sahne. Den Quark mit den Eigelben, dem Zucker, dem Vanillemark glattrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
2
Dann die nacheinander zuerst die Sahne und dann den Eischnee vorsichtig unterheben. Dann die Hälfte der Masse in die Parfait-Form füllen, die Amarettini darauf verteilen und dann die restliche Masse darauf verteilen, glatt streichen, die Form schließen und über Nacht in den Froster geben. Eine Stunde vor dem Servieren das Parfait aus dem Froster in den Kühlschrank stellen.
Wodka-Feigen
3
Von den Feigen den Deckel abschneiden, die Feigen halbieren und in Spalten schneiden und diese dann in ein flaches Gefäß legen. Den Zucker darüber streuen und einen guten Schuss Wodka dazugeben und im Kühlschrank mindestens eine Stunde marinieren lassen,.
Finish
4
Das Parfait aus der Form stürzen, sollte das nicht gleich zu klappen, die Form ganz kurz in heißes Wasser tauchen. Das Parfait in Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten und die Wodka-Feigen dazugeben.

KOMMENTARE
Quark-Vanille-Parfait mit frischen Wodka-Feigen

Benutzerbild von goodluck1309
   goodluck1309
Mmmmhhh, wie lecker! LG und 5 *****
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Für exklusive und feine Rezepte hast Du einfach ein paar "goldene Händchen"! Die Zubereitungsschritte und die Bilder sind, wie immer, einfach fabelhaft! LG Olga
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
mag ich auch! Leckere 5 *****chen! LG Jutta
Benutzerbild von Maybach
   Maybach
Ich hätte die Amarettini zerkleinert, dein Rezept ist hervorragent. Grüße Willi
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliches Dessert, ein tolles RZ, leckere 5 ✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Quark-Vanille-Parfait mit frischen Wodka-Feigen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung