Nudeln mit Weißwein-Sahne-Sauce

35 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Lauch 2 Stangen
Sahne 300 Gramm
Weißwein trocken 150 ml
Gekochter Schinken 200 Gramm
Sambal Oelek 1 Msp
Pfefferkörner grün 1 TL
Salz 1 TL
Spagetti 500 Gramm
Butter 2 TL
Olivenöl 1 TL
Soßenbinder hell 2 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken 2. Lauch putzen und in schmale Ringe schneiden 3. Zwiebel und Knoblauch im heißen Fett bei mittlerer Hitze andünsten 4. Hitze erhöhen, Lauch zufügen und ebenfalls andünsten; Inzwischen Nudeln nach Packungsanweisung kochen 5. Mit ca. 1/8 Liter Weißwein ablöschen 6. Sahne und Gewürze zugeben 7. Ca. 10 Min. einköcheln lassen 8. Inzwischen Schinken würfeln 9. Nach ca. 10 Min. den Schinken zugeben und nochmals ca. 5 Minuten köcheln lassen 10. den Rest vom Weißwein zugeben und mit Soßenbinder binden 11. Abschmecken und dann mit den Nudeln servieren Wichtig: Der Weißwein muss geschmacksintensiv sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Weißwein-Sahne-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Weißwein-Sahne-Sauce“