Auflauf: Fischstäbchen im Sahnebett

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fischstäbchen paniert tiefgefroren 18
Saure Sahne 200 g
Zitronensaft 1 EL
Ajvar 2 EL
Vanillesalz 0,25 TL
... RZ in meinem KB etwas
Käse gerieben 50 g

Zubereitung

1.Zuerst Saure Sahne. Zitronensaft, Ajvar und Vanillesalz verrühren.

2.Nun die Hälfte der Fischstäbchen (mehr waren nicht mehr da, hat aber trotzdem gereicht) in eine kleine Auflaufform legen.

3.Die Hälfte der Sahne-Mischung darauf streichen.

4.Dann das Gleoche nochmal, erst Fischstäbchen, dann Sahne-Mischung.

5.Darauf den Reibekäse streuen.

6.Auf die untere Schiene (2. von unten) des Backofens stellen und bei 200°C ca. 30-35 Minuten garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Fischstäbchen im Sahnebett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Fischstäbchen im Sahnebett“