Frühstück: Belegtes Focaccio

10 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Focaccio, längs aufgeschnitten 0,5
Remoulade etwas
Sambal Oelek etwas
Harissa etwas
Kochschinken 2 Scheiben
Bergkäse einige Scheibchen
Barbecue-Soße etwas

Zubereitung

Das Brot noch mal kurz aufbacken, mit Remoulade und Sambal Oelek einschmieren und mit den obigen Zutaten belegen. Ein paar Spritzer Barbecue-Soße drauf, zusammenklappen und still genießen! Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück: Belegtes Focaccio“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück: Belegtes Focaccio“