Kalte Erdbeersuppe ...

20 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Erdbeeren frisch 100 Gramm
Naturjoghurt 75 Gramm
Milch 75 Milliliter
Honig flüssig 1 Esslöffel
Zitronensaft 1 Spritzer
Eiweiß 1
Salz 1 Prise
Zucker 1 Esslöffel
Minzeblätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
176 (42)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Zusammen mit Joghurt, Milch, Honig und Zitronensaft pürieren. Suppe in einen tiefen Teller füllen und kalt stellen.

2.Eiweiß mit Salz steif schlagen. Zucker dabei einrieseln lassen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Nocken vom Eischnee abstechen und in das Wasser geben. Auf kleiner Flamme zugedeckt zwei Minuten ziehen lassen. Wenden und weitere zwei Minuten ziehen lassen. Die Nocken auf der Suppe verteilen. Mit Minzblättern garnieren.

3.P.S. Ein herzliches Dankeschön an Helga, für das Foto ihrer Version.

Auch lecker

Kommentare zu „Kalte Erdbeersuppe ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalte Erdbeersuppe ...“