Mandelkartöffelchen im Rucolabett ...

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 400 g
Kümmel 1 Teelöffel
Markenbutter 20 g
Salz 1 Prise
Mandelblättchen angeröstet 1 Esslöffel
Rucola 1 Handvoll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
14,7 g
Fett
4,2 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln gründlich reinigen und mit dem Kümmel 20 Minuten garen.

2.Die Butter mit einer Prise Salz in einer Pfanne braten, bis sie zu bräunen beginnt. Die Kartoffeln pellen und gleich in die Butter geben - hier dürfen sie noch ganz leicht anrösten.

3.An der Pfanne leicht rütteln, damit die Kartoffeln rundum etwas von der Butter mitbekommen und dann mit den Mandelblättchen bestreuen.

4.In einem Bett aus Rucolablättern servieren .... das sieht gut aus - und schmeckt noch besser!

5.Gestern, am "Vatertag" habe ich diese Beilage mit Hähnchen-Innenfilets und braunen Champignons serviert. Dem Toni hat es sehr gut geschmeckt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelkartöffelchen im Rucolabett ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelkartöffelchen im Rucolabett ...“