Klare Tomaten-Paprika-Suppe

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
selbsgekochte Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe 1,5 Liter
Zwiebeln 1 Stück
Tomaten 1 kg
gelbe und rote Paprika 700 gr
Knoblauchzehen 2 Stück
Oregano frisch 3 Stengel
Thymian frisch 3 Stengel
Zitronenthymianzweige 3 Stengel
Salz und etwas Pfeffer etwas
nach Gusto Chilischote etwas

Zubereitung

1.Die Paprikaschoten entkernen und grob zerteilen, die Tomaten grob zerteilen. Ebenso die geschälten Zwiebeln. Die Zwiebeln dann in wenig Öl glasig andünsten. Dann die Paprika und Tomaten dazugeben und mit andünsten. Ebenso die ungeschälten Knobi-Zehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Alles ca. 20 Minuten weich köcheln.

2.Dann die Kräuter als Sträusschen gebunden hinzufügen und ca 5-10 Minuten mit köcheln lassen. Nach Gusto Chilie hinzufügen.

3.Das Ganze dann durch die Flotte Lotte drehen. Es entsteht dann eine relativ klare Gemüsesuppe. Nochmal nach Gusto abschmecken! Guten Appetit Die Suppe kann mit gekochtem Reis oder Suppennudeln veredelt werden, oder aber auch kalt mit Zuchinistückchen und einem Löffel angeschlagener Sahne genossen werden. Dazu dann Baguette, Giabatta oder änliches Brot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Klare Tomaten-Paprika-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Klare Tomaten-Paprika-Suppe“