Hähnchenbrust in Pfirsichsahnesoße

Rezept: Hähnchenbrust in Pfirsichsahnesoße
5
10
1117
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hähnchenbrustfilet
1 große Dose
Pfirsiche, 400ml Pfirsichsaft
2 Flaschen
Rama Cremefine
Reis
Pfeffer, Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
23,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenbrust in Pfirsichsahnesoße

ZUBEREITUNG
Hähnchenbrust in Pfirsichsahnesoße

1
Die Hähnchenbrust halbieren und die Fleischstücke gut durchbraten.
2
Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln.
3
In den Bratsud 400ml Pfirsichsaft geben und aufkochen lassen.
4
Rama Cremefine darüber, mit Pfeffer und Salz würzen.
5
Die Pfirsiche dazugeben und erhitzen.
6
Dazu passt Reis.
7
Lecker, günstig, und schnell gemacht :-) Guten Appetit!

KOMMENTARE
Hähnchenbrust in Pfirsichsahnesoße

   ichliebegutessen
Hmmm, lecker. Ich schaue immer mal wieder hier in Dein Kochbuch
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Tolle Idee ☆☆☆☆☆wert
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
schmeckt sicher köstlich.. 5 ✰✰✰✰✰ und LG Annett
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Eine interessante und bestimmt sehr lecker Kombi ! 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Salve Sorella! Das RZ liest sich sehr lecker.... ich würde eher Sahne nehmen, ich trau der Cremefine nicht richtig....

Um das Rezept "Hähnchenbrust in Pfirsichsahnesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung