Knoblauchhonig

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Honig flüssig 650 gr.
Knoblauchzehen 30 Stück
Sonstiges
Schraubglas, etwas

Zubereitung

1.Knobi abziehen, in ein Schraubglas geben und mit dem Honig auffüllen. 3 cm bis zum Glasrand frei lassen. Eventuell auf mehrere Gläser verteilen. Glas fest verschließen und mindestens 1 Woche an einem warmen Platz stellen. Jeden Tag das Glas auf den Kopf stellen.

2.Die göttliche Füllung eines solchen Glases wird auch als Medizin gereicht ( Husten, Heißerkeit ). In erster Linie aber als Zutat zu verschiedenen Salatdressings und Marinaden. Ich glasiere meine Braten vorher mit dem köstlichen Gemisch. Für die Freaks empfehle ich: Eiscreme mit einem Löffelchen Honig von dieser Sorte, es werden mit Sicherheit nicht die Löffelchen bleiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knoblauchhonig“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knoblauchhonig“