Ingwer-Orangen-Balsamicoreduktion

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ingwer frisch 50 g
Rosmarin 1 Zweig
frisch gepressten Orangensaft 200 ml
Balsamico-Essig dunkel 200 ml
Ahornsirup 2 EL

Zubereitung

1.Den Ingwer mit dem Sparschäler oder Küchenmesser schälen und der Länge nach vierteln. Rosmarin waschen, trocknen und die Nadeln vom Zweig abstreifen.

2.Orangensaft, Balsamico, Ahornsirup, Rosmarinnadeln und den geviertelten Ingwer in einen Kochtopf geben. Einmal aufkochen lassen, dann bei schwacher bis mäßiger Hitze auf ca. 125 ml einreduzieren lassen. Abseihen und noch heiß in eine kleine Flasche geben.

3.Bei uns wird die Reduktion wie andere Balsamico-Reduktionen verwendet u. a. für asiatisch angehauchte Gerichte, als Basis für Salatdressings oder auch mal ganz dünn auf einem Pfannkuchen natur...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ingwer-Orangen-Balsamicoreduktion“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ingwer-Orangen-Balsamicoreduktion“