Bananen-Cookies mit Rosinen und Mandeln

Rezept: Bananen-Cookies mit Rosinen und Mandeln
6
00:30
3
1396
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
180 Gramm
Mehl
170 Gramm
Butter
120 Gramm
Rohrzucker
100 Gramm
Haferflocken
1
reife Banane
100 Gramm
Rosinen
50 Gramm
Mandeln gehackt
1
Ei
1 Prise
Salz
0,5 Teelöffel
Backsoda
1 Esslöffel
Vanille Sirup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1896 (453)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
53,5 g
Fett
23,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananen-Cookies mit Rosinen und Mandeln

Erdnussbutter-Cupcakes
Cashewcreme in der Kokosnuss Jorge Gonzalez

ZUBEREITUNG
Bananen-Cookies mit Rosinen und Mandeln

1
Mehl, Backsoda und Salz in eine Schüssel sieben. Die Mandeln grob hacken und in einer Pfanne unter ständigem Rühren leicht rösten, abkühlen lassen.
2
Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker zu einer cremigen Masse aufschlagen, nach und nach das Ei, die zerdrückte Banane, Vanillesirup, die Mehlmischung, Haferflocken, Rosinen und Mandeln untermischen.
3
Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und mit zwei Löffeln kleine Teighäufchen darauf setzen Große Zwischenräume lassen, die Cookies laufen auseinander!
4
Ca. 12-14 min backen, heraus nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Bananen-Cookies mit Rosinen und Mandeln

Benutzerbild von suzan
   suzan
das klingt sehr lecker, 5* und LG
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
klingt köstlich.. 5* und LG Annett
Benutzerbild von Miez
   Miez
Die Cookies sind bestimmt fantastisch lecker... bekommst ☆☆☆☆☆ von mir. Viele Grüße, Micha

Um das Rezept "Bananen-Cookies mit Rosinen und Mandeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung