Hackfleisch-Pie

1 Std 5 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hackfleisch 400 g
Peperoni rot 1
Karotten 3
Zwiebel 1
Bratensoße (Trockenpulver) etwas
Blätterteig etwas
Eigelb 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g

Zubereitung

1.Ofen auf 200°C vorheizen. Hackfleisch gut würzen und anbraten. Peperoni, Zwiebel und Karotten in Würfel bzw. Scheiben schneiden und andünsten, dann zum Hackfleisch dazugeben.

2.Das ganze mit Wasser ablöschen und einige Löffel Trockenpulver (Bratensauce) dazugeben. Je nach Vorliebe mehr oder weniger Bratensauce (macht die Küchlein schön saftig!).

3.Blätterteig auftauen lassen und quadratische Stücke schneiden (die Grösse darf variieren). Quadrate auf das Backpapier legen. Fleischfüllung in die Mitte geben, die vier Ecken nacheinander zur Mitte hin falten und übereinander legen (eventuell mit Wasser anfeuchten).

4.Hackfleisch-Pies mit Eigelb bestreichen und ab in den Ofen für 30 Minuten - guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Pie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Pie“