Gebratene Maultaschen mit Zwiebeln,Thymian und süßer Chillisauce

Rezept: Gebratene Maultaschen mit Zwiebeln,Thymian und süßer Chillisauce
Prima Resteverwertung und ratzfatz fertig, nächstes mal kommt der Thymian in die Maultasche .
9
Prima Resteverwertung und ratzfatz fertig, nächstes mal kommt der Thymian in die Maultasche .
00:10
1
3254
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 große
Zwiebel
5
Maultaschen schwäbisch
1 TL
Gemüsebrühe-Pulver
3 TL
Thymian Gewürz
2 TL
süße Chillisoße
4 EL
Olivenöl
Salz ?
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2947 (704)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
73,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratene Maultaschen mit Zwiebeln,Thymian und süßer Chillisauce

Maultaschen mit Gorgonzola gratiniert
Maultaschensüppchen mit Gemüseeinlage

ZUBEREITUNG
Gebratene Maultaschen mit Zwiebeln,Thymian und süßer Chillisauce

1
Die Zwiebeln in Halbringe schneiden und in Olivenöl anbraten bis sie braun werden . In Streifen geschnittene Maultaschen zufügen , mit Thymian und Gemüsebrühe-Pulver bestreuen und weiterbraten bis sie etwas knusprig werden . Mit etwas süßer Chillisauce servieren .

KOMMENTARE
Gebratene Maultaschen mit Zwiebeln,Thymian und süßer Chillisauce

Benutzerbild von Test00
   Test00
Egal welche Sorte Zwiebeln. Es schmeckt "mit" einfach immer gut. Das Rezept ist toll beschrieben und zubereitet. LG. Dieter

Um das Rezept "Gebratene Maultaschen mit Zwiebeln,Thymian und süßer Chillisauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung