Irish Stew

1 Std 35 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammschulterkoteletts 8 Stück
Speck 4 Scheibe
Bratfett (tierisches Fett) 1 EL
Kartoffeln 1 kg
Möhren 3 Stück
Zwiebeln 3 Stück
Pfeffer 1 Prise
Bouillon 500 ml
Thymian 1 Bund
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

1.Die überschüssigen Fettränder von den Koteletts entfernen. Den Speck quer in Streifen schneiden. Bratfett in einem Topf erhitzen, Schinken knusprig und braun braten, herausnehmen. Danach die Koteletts auf beiden Seiten braun braten und herausnehmen.

2.Die Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. Die Möhren schälen und diagonal schneiden. Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Hälfte der Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln in einem Topf mit dickem Boden verteilen. Mit Pfeffer würzen und die Hälfte des Schinkens dazugeben.

3.Dann die Koteletts obenauf legen und mit den übrigen Kartoffeln, Zwiebeln und Schinken bedecken. Den Bouillon und den Thymian hinzufügen. Zudecken, zum Kochen bringen und 1 Stunde köcheln lassen, bis das Lamm gar ist. Mit Petersilie garnieren.

4.Tipp: Ursprünglich wurde Irish Stew mit Hammelfleisch ohne Kartoffeln und Möhren zubereitet. Das Gemüse verwandelt das Gericht in einen Eintopf.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Irish Stew“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Irish Stew“