Kokos Hühnchen mit Dattel Reis

25 Min leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Dattelreis
Basmati-Reis 1 große tasse
Wasser 2 gr. tassen
Datteln 3 Stück
Kokosmilch 1 Esslöffel
Salz etwas
Kokoshühnchen
Hühnerfilet 250 Gramm
Salz etwas
Currypulver 1 Esslöffel
Kurkuma etwas
Datteln 5 Stück
Frühlingszwiebeln 3 Stück
Karotten 3 Stück
Sesamöl 2 Esslöffel
Kokosmilch 3 Esslöffel
Sahne 160 ml
Hühnerbrühe 160 ml
Sesam schwarz etwas

Zubereitung

Vorbereitung

1.datteln entkernen und in ringe schneiden - karotten in kleine stücke schneiden - frühlingszwiebel in ringe schneiden - huhn in mundgerechte stücke schneiden

2.reis und wasser gemeinsam mit 3 stück geschnittenen datteln und 1 esslöffel kokosmilch nach vorschrift kochen - huhn zuerst mit etwas salz würzen - mit curry dick bestäuben - etwas curcuma drüberstreuen

Zubereitung

3.das hühnerfleisch nun in 1 esslöffel sesamöl anrösten - mit 80 ml hühnerbrühe aufgießen und einige min. zugedeckt ziehen lassen - fleisch und saft aus der pfanne nehmen und warmstellen

4.nun in der selben pfanne karotten und frühlingszwiebel in 1 esslöffel sesamöl anrösten - mit 80 ml hühnerbrühe aufgießen und einige min. zugedeckt ziehen lassen - fleisch und saft dann wieder dazugeben - sahne, die restlichen datteln und 2 esslöffel kokosmilch zugeben und nochmals abschmecken

servieren und dekorieren

5.den dattelreis in eine mit kalten wasser ausgespülte tasse drücken und aufs teller stürzen - das kokoshühnchen rundherum platzieren - mit schwarzem sesam und einem zweig currykraut dekorieren

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos Hühnchen mit Dattel Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos Hühnchen mit Dattel Reis“