Sellerieschnitzel in Parmesanpanier

20 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sellerieknolle 1
Ei 1
Mehl etwas
Paniermehl - Brösel etwas
Mineralwasser prickelnd etwas
Parmesan 20 gr.
Öl od Butterschmalz etwas
Kräuterdipp:
Crème fraîche 1 Becher
Joghurt 0,5 Becher
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kräuter nach Wahl - Dille, Petersilie, Schnittlauch etwas
Knoblauch 2 Zehen

Zubereitung

1.Sellerie schälen und in ca. 2-3 cm dicke Scheiben schneiden, in Salzwasser bißfest kochen. Für die Panierstraße, Mehl, Ei mit etwas Salz und Mineralwasser verschlagen 20Gr. Parmesan dazugeben, Brösel. Nun die Selleriescheiben in Mehl. Ei-Mineral-Parmesan-Gemisch und Brösel wenden und in Öl oder Butterschmalz goldbraun herausbacken. Selleriescheiben in Mehl, Ei und

Kräuterdipp:

2.Creme fraiche mit Joghurt vermengen, Kräuter und Knoblauch fein hacken (od. TK) und zu dem Creme fraiche- Joghurt Gemisch geben, salzen und etwas pfeffern.

3.Tipp: dazu passt grüner Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sellerieschnitzel in Parmesanpanier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sellerieschnitzel in Parmesanpanier“