Petersilienwurzel-Süppchen (Gitta Saxx)

Rezept: Petersilienwurzel-Süppchen (Gitta Saxx)
2
00:20
1
2276
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk.
Petersilienwurzeln
1 Stk.
Zwiebel
1 EL
Butter
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
200 ml
Weißwein
500 ml
Gemüsebrühe
1 Prise
Pfeffer
400 gr.
Fisch geräuchert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
259 (62)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
4,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Petersilienwurzel-Süppchen (Gitta Saxx)

Hähnchen in Rotwein

ZUBEREITUNG
Petersilienwurzel-Süppchen (Gitta Saxx)

1
Die Petersilienwurzeln schälen, klein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln.
2
Petersilienwurzel zusammen mit der kleingehackten Zwiebel in Butter andünsten. Mit Salz und Zucker würzen, anschließend mit Weißwein ablöschen. Unter Rühren eine Tasse Gemüsebrühe zufügen und eine Stunde kochen lassen. Mit zwei weiteren Tassen Gemüsebrühe auffüllen und frischem Pfeffer würzen.
3
Zum Servieren geräucherten Fisch in der Mitte des Tellers platzieren und mit Petersilie dekorieren.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Jana1983

KOMMENTARE
Petersilienwurzel-Süppchen (Gitta Saxx)

Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Ich habe noch nie eine Suppe mit Petersilienwurzeln zubereitet ,schmeckt bestimmt sehr lecker.

Um das Rezept "Petersilienwurzel-Süppchen (Gitta Saxx)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung