Bananen mit Kokosflocken auf Ananassauce aus Thailand

Rezept: Bananen mit Kokosflocken auf Ananassauce aus Thailand
4
00:40
7
719
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
== FÜR DIE ANANAS-SAUCE ==
1 Kleine
Ananas, frische
0,5 Kleine
Zitrone, unbehandelte
2 Esslöffel
Honig, flüssiger, vorzugsweise Waldbienenhonig
1 Prise
Muskatnuß, fisch geriebene
1 Stück
Zimtrinde, kleines
0,5 Teelöffel
Salz
2 Kleine
Chilischoten, rote, entkernte, feingehackte
125 ml
Wasser
125 ml
Weißwein, trockener
== FÜR DIE BANANEN MIT KOKOSFLOCKEN ==
8 Stück
Minibananen, reife, aber feste
1 Packung
Kokosraspeln
1 Packung
Orangenkekse
100 ml
Sahne, frische
50 ml
Weißwein, trockener
0,25 Teelöffel
Zimtpulver
4 Esslöffel
Zucker, brauner, feiner
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
20 (5)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
0,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananen mit Kokosflocken auf Ananassauce aus Thailand

Rotbarben asiatisch geschmort

ZUBEREITUNG
Bananen mit Kokosflocken auf Ananassauce aus Thailand

Zubereitung der Ananas-Sauce:
1
Die kleine Ananas kleinschneiden. Eine Tasse des Fruchtfleisches zurückbehalten. Den Rest mit der Zitrone, dem Honig, der Prise frisch geriebener Muskatnuß und dem Zimtrindenstück, dem Salz und den beiden entkernten und feingehackten Chilischoten in einen Topf geben und mit dem Wasser und dem trockenen Weißwein etwa 30 Minuten kochen. Die Sauce bis auf etwa ein Drittel einreduzieren lassen. Anschliessend im mit einem Pürierstab oder in einem Mixer pürieren, die zurückbehaltenen Fruchtstücke hinzugeben.
Zubereitung der Bananen mit Kokosflocken:
2
Die Bananen schälen und halbieren. Den braunen, feinen Zucker, den trockenen Weißwein und das Zimtpulver kurz in einer Pfanne aufkochen lassen und die geschälen, aber ganzen Bananen hineinlegen.
3
In einer weiteren Pfanne ohne Fettzugabe die Kokosflocken rösten.
4
Die frische Sahne steif schlagen.
5
Die Orangenkekse mit einem Nudelholz zermahlen.
6
Die geschlagene Sahne mit etwa der Hälfte der Keksbrösel verrühren.
7
Die Ananas-Sauce als einen Saucen-Spiegel auf Dessertteller geben. Die noch warmen Bananen auf diesem Spiegel anrichten und die Kekssahne mit einer Spritztuelle dazwischen tupfen.
8
Die Bananensauce darüber geben und mit den gerösteten Kokosraspeln und den restlichen Keksbröseln bestreuen.

KOMMENTARE
Bananen mit Kokosflocken auf Ananassauce aus Thailand

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
mmmmmmmmmmmmmmmmmh mir läuft das Wasser im Munde zusammen+ zu dir kommen Sterne geflogen
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Hmmmmm....das ist aber legger ..muß ich haben...3,2,1..meins...Dir lasse ich ☆☆☆☆☆
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Sowas leckeres haben wir leider nicht bekommen. LG tina
Benutzerbild von Miba
   Miba
Muss ich nachmachen :-)) lg Michaela
Benutzerbild von Edelnixe
   Edelnixe
Interessantes Rezept!

Um das Rezept "Bananen mit Kokosflocken auf Ananassauce aus Thailand" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung