Erdbeereis und Erdbeermousse mit Amarettojoghurt

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeereis : etwas
Erdbeeren (geputzt und zerkleinert) 500 g
Puderzucker 4 EL
Zitronensaft 2 EL
Vanillezucker 2 Päckchen
Mineralwasser 6 EL
Erdbeermousse: etwas
Gelatine 5 Blatt
Magerquark 250 g
Erdbeersirup 50 ml
Zucker 2 EL
zerkleinerte Erdbeeren 350 g
Sahne 300 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
21,8 g
Fett
9,4 g

Zubereitung

Den Joghurt in einem mit Küchenpapier ausgelegten Sieb abtropfen lassen. Die Erdbeeren mit dem Puderzucker, Zitronensaft und V. – Mark pürieren. Joghurt etwas ausdrücken , unter das Püree gründlich mischen. Die Masse in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form füllen und über Nacht einfrieren. 30 Min. vor dem Servieren aus dem Eisfach nehmen. Für die Mousse Gelatine einweichen. Quark, Erdbeersirup und Zucker verrühren. Früchte pürieren, unter die Quarkmasse ziehen. Gelatine mit etwas Sirup bei milder Hitze auflösen, etwas Quarkmasse einrühren, dann das Ganze unter die restliche Creme mit einem Schneebesen rühren. Sahne steifschlagen und unterheben. In eine Schüssel füllen und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank stellen. Zum Anrichten Nocken abstechen! Ich habe noch etwas Joghurt mit Amaretto aromatisiert, geschlagene Sahne untergehoben und dazu gereicht!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeereis und Erdbeermousse mit Amarettojoghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeereis und Erdbeermousse mit Amarettojoghurt“