Hähnchenbrustfilet in Mangososse

Rezept: Hähnchenbrustfilet in Mangososse
süß und scharf, Bilder kommen , vielleicht heute noch
14
süß und scharf, Bilder kommen , vielleicht heute noch
00:30
16
4111
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr
Hähnchenbrustfilet
1 Stk
Mango frisch
150 ml
Mangosaft oder Orangensaft
150 gr
Asiagemüse TK
0,5 Teelöffel
Chilisoße (Sambal Oelek)
Thaicurry und Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
0,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenbrustfilet in Mangososse

Asiatisches Curry- Salz
Bucatini mit Garnelen in asialenischer Soße

ZUBEREITUNG
Hähnchenbrustfilet in Mangososse

1
Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden , das Gemüse etwas antauen lassen . Die Mango schälen , die eine Hälfte in grobe Stücke schneiden , die andere mit einem Mixer zu Mus verarbeiten.
2
Das Hähnchen in heißem Öl gut anbraten und mit dem Curry und Salz würzen, dann das Gemüse dazugeben und ein paar Min. mit schmoren ( 5 min. ) . Die Mangostücke erst als letztes dazugeben für 2-3 min.
3
Jetzt mit dem Saft ablöschen und das Mus darunter rühren , nur noch Sambal und vielleicht etwas Salz unterrühren , fertig . Dazu lecker Reis !!!!!

KOMMENTARE
Hähnchenbrustfilet in Mangososse

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
sehr köstlich. 5 * lg dieter
Benutzerbild von englishrose
   englishrose
Fruchtig und scharf ist immer eine gute Kombination. 5* lg Thomas
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese erstklassige Text- und Bilddokumentation von diesem feinen Rezept verdient volle Punktzahl!
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Das perfekte Essen für den nächsten Samstag...für unseren außerhäusigen Sohn....für seinen Bruder....für seine Eltern.....aber...die 5* bekommt ihr...einverstanden?.;o)))
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Da hast Du uns aber wirklich ein sehr leckeres Gericht offenbart, lecker ist`s lg Rosi

Um das Rezept "Hähnchenbrustfilet in Mangososse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung