Snack: Quesadilla afrutado

15 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Maistortillas 2
Brie 100 gr.
Mango 0,5
Frühlingszwiebel 1
Chili rot 1
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

1.Frühlilngszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Chili aufschneiden, die Kerne und Adern entfernen, die Chili fein hacken. Mango schälen und in feine Scheiben schneiden. Käse in Scheiben schneiden.

2.Je eine Hälfte der Tortillas mit Brie und Mango belegen, Frühlingszwiebeln und Chili darüberstreuen. Tortillas zusammenklappen und von beiden Seiten mit Öl bestreichen.

3.In einer heißen Pfanne etwa 3 Minuten von jeder Seite backen. Jede Tortilla in drei Tortenstückchen teilen und servieren.

Tipps

4.Auch lecker: Statt des Chili eine MIschung aus frischem Thymian, Majoran und Oregano oder anderen Kräutern auf die Tortillas streuen.

5.Variante: Statt Mango Preiselbeeren und/oder Birne verwenden und mit Kardamom oder Zimt würzen. Zwiebeln weglassen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Snack: Quesadilla afrutado“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Snack: Quesadilla afrutado“