Backen: Fladenbrot, arabisch

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 g
Wasser lauwarm 150 ml
Hefe frisch 15 g
oder 2 gestr. TLTrockenhefe etwas
Salz 0,5 TL
Zucker 0,5 TL
Butter 65 g
Ei 1
Eigelb 1

Zubereitung

1.Butter schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen.

2.Zucker in das 50ml Wasser geben, dann die Hefe hineinbröckeln und umrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Dann 15-20 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen.

3.Dann alle Zutaten (außer Eigelb) miteinander verkneten.

4.Diesen Teig in 2 oder mehr gleich große Kugeln formen (je nachdem wie groß man die Fladenbrote haben möchte). Dann flach drücken.

5.Ein Backblech einfetten und die flachen Teigstücke darauflegen. An einem warmen, ruhigen Ort 30-40 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat.

6.Anschließend das Eigelb verquirlen und die Fladen damit einstreichen.

7.Nun das Blech in den Backofen schieben, diesen auf 200°C heizen und ca. 25-30 Minuten backen. (Im vorgeheizten Backofen dauert es etwa 20 Minuten.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Fladenbrot, arabisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Fladenbrot, arabisch“