Backen: Brioches-Brötchen

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 g
Hefe 20 g
Zucker 1 EL
Milch lauwarm 4 EL
Butter 120 g
Eier 2
Salz 1 Prise
Eigelb 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1574 (376)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
41,9 g
Fett
20,0 g

Zubereitung

1.Butter schmelzen und dann wider etwas abkühlen lassen.

2.Zucker, Salz und klein gebröckelte Hefe in die Milch einrühren und auflösen. Dann die geschmolzene Butter unterrühren.

3.Eier verquirlen und zusammen mit dem Mehl und der Butter-Milch-Mischung in den Brotbackautomaten geben und bei Einsellung "Teig" verarbeiten lassen oder alle Zutaten miteinander verkneten und an einem warmen Ort ca. 30-40 Minuten gehen lassen, bis der Teig sich etwa verdoppelt hat.

4.Anschließend den Teig nochmals durchkneten und 16 gleichgroße Kugeln daraus formen und auf ein Backblech setzen.

5.Eigelb verquirlen und auf die Brötchen streichen.

6.Diese nochmals ca. 15-20 Minuten gehen lassen.

7.Den Backofen an den Wänden und auf dem Boden mit Wasser bespritzen und dann auf 220°C vorheizen.

8.Die Brötchen in den Backofen schieben und ca. 20-25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Brioches-Brötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Brioches-Brötchen“