Puten-Curry -Schmauß

30 Min leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenbrust 400 Gramm
Zwiebeln 2
Curry 2 Esslöffel
Cayennepfeffer 1 Prise
Paprika Gewürz 3 Teelöffel
Öl etwas
Äpfel säuerlich 3
Gemüsebrühe 400 ml
Milch oder Sahne 150 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zitronensaft etwas
Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Die Putenbrust waschen --trockentupfen , in kleine Würfel schneiden und mit der gewürfelten Zwiebel anbraten.

2.Äpfel schälen --- Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden Curry,Cayennpfeffer und Paprika mischen .

3.Zuerst die Äpfel zu den Fleisch geben ---etwas andünsten und dann die gemischen Gewürze darüber streuen und etwas anrösten lassen.

4.Nun die Gemüsebrühe angießen und mit geschlossenen Deckel ca. 30 Minuten köcheln lassen.

5.Die Milch oder Sahne angießen aufkochen lassen mit Salz .Pfeffer würzen und mit etwas Zitronensaft und Zucker abschmecken.

6.Dazu schmeckt am besten Reis --aber da Männe kein Reisfan ist hatte ich Kartoffeln dazu und es hat auch geschmeckt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puten-Curry -Schmauß“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten-Curry -Schmauß“