Nuggets mit Pommes und frischem Salat

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Nuggets
große Hähnchenbrustfilets 4 Stk.
Mehl etwas
Eier 4 Stk.
zerstoßene Cornflakes etwas
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Öl zum Braten etwas
Für die Pommes
Kartoffeln festkochend 2 kg
Öl etwas
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß etwas
Für den Salat
Tomaten 4 Stk.
Paprika1 2 Stk.
Salatgurke 1 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Olivenöl etwas
Balsamico etwas
Salz, Pfeffer geschrotet, Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrustfilets gründlich waschen, in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und platt drücken.

2.Panierstation aufbauen: Mehl auf einen Teller geben, Eier mit den Gewürzen verquirlen und die zerstoßenen Cornflakes ebenfalls auf einen Teller geben. Nun der Reihe nach die Hähnchenstücke im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Dann in Ei wenden und zum Schluss in den Cornfalkes. Die Panade gut andrücken.

3.Reichlich Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Nuggets goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier zum “Entfetten” legen.

4.Die Kartoffeln schälen und in Sticks schneiden. In einer Schüssel mit Öl, Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß mischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 160 Grad knusprig backen.

5.Das Gemüse waschen, Paprika entkernen, Gurke schälen, und alles in Würfel schneiden. Zwsiebeln fein hacken. In eine Schüssel geben.

6.Ein Dressing aus 2 Teilen Olivenöl, 1 Teil Essig, Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack in einem Shaker (Schraubglas geht auch) zubereiten. Erst kurz vor dem Servieren über den Salat geben. Wer mag, kann noch gehackte, frische Kräuter darüber geben.

7.Zu den Nuggets kann man verschieden Saucen servieren. Ich habe Süß-Sauer, Ketchup oder auch süßen Senf dazu gereicht. Für die Pommes gibt es das obligatorische ROT-WEIß ;-). Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuggets mit Pommes und frischem Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuggets mit Pommes und frischem Salat“