Fleischgerichte: Kaninchen in Olivensosse

Rezept: Fleischgerichte: Kaninchen in Olivensosse
Aus der Bärchenküche
3
Aus der Bärchenküche
22
515
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Kaninchen
5 EL.
Olivenöl
20 Grüne
Oliven
20 Schwarze
Oliven
2
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
200 ml.
Geflügelbrühe
250 ml.
Weisswein
1 Zweig
Rosmarin
Salz
Pfeffer
Sossenbinder
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleischgerichte: Kaninchen in Olivensosse

Filet-Gemüse-Pfanne mit Maisnudeln
Spaghetti-Garnelen-Frittata

ZUBEREITUNG
Fleischgerichte: Kaninchen in Olivensosse

1
Das Kaninchen in 8 Teile zerlegen salzen, pfeffern und im Olivenöl anbraten, Feingehackte Zwiebeln und Knoblauch kurz mitdünsten.
2
Wein und Brühe zugiessen, entsteinte Oliven und Rosmarin zugeben und alles bei mittlerer Hitze ca. 45 min schmoren lassen.
3
Fleisch herausnehmen, warm stellen, die Sosse mit Sossenbinder andicken und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Dazu schmecken Bandnudeln oder Salzkartoffeln.

KOMMENTARE
Fleischgerichte: Kaninchen in Olivensosse

Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... ☆☆☆☆☆ - Volltreffer auf meine Geschmacksnerven ...
Benutzerbild von Elli77
   Elli77
Schönes Sößchen!
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Kaninchen an Oliven koch ich auch..... aber ganz anders... da sieht man's..... wie vielfältig und variabel Kochen ist....! Klasse RZ!
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Jaja ... die Bären und die Kaninchen... die mögen sich....lach.... sehr lecker gekocht.... LG Susanne
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
ich sag nur eins SAULECKER lg shari

Um das Rezept "Fleischgerichte: Kaninchen in Olivensosse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung