Pfannkuchen mit pikantem Gemüse gefüllt

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 g
Milch 0,25 l
Eier 2
Salz etwas
Lauch 2 Stangen
Frühstücksspeck 2 Scheiben
Öl zum Braten und Backen etwas
frische Champignons, ersatzweise aus der Dose 500 g
Kirschtomaten 150 g
Pfeffer etwas
Crème fraîche 1 Becher
Petersilie 1 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
425 (101)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
17,2 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Mehl, Milch, 1/4 l Wasser, Eier und 1/2 TL Salz zu einem Teig verrühren. 1/2 Stunde quellen lassen. In der Zwischenzeit Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Speck quer halbieren und in einer Pfanne mit etwas Öl knusprig auslassen. Zum Abtropfen auf ein Küchenkrepp legen. Den Lauch in dem Speckfett anbraten.

2.Champignons putzen, Tomaten waschen, vierteln. (Champignons evtl. in Scheiben schneiden.) Beides zum Lauch geben. Erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Crème fraîche einrürhen und warm stellen.

3.Den Teig noch einmal umrühren und in Öl oder Butter 8 Pfannkuchen backen. Auf jede Pfannkuchenhälfte etwas Gemüse geben und überklappen. Mit Speckstreifen belegen und wer mag mit Petersilie bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen mit pikantem Gemüse gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen mit pikantem Gemüse gefüllt“