Harzer Käse á la Obatzda

15 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rollen Harzer Käse je 200g 2 Stück
Frischkäse neutral 4 EL
saure Sahne 4 EL
Butter 50 g
Senf mittelscharf 1 TL
Bier 1 Schuß
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kümmel etwas
rote Zwiebel 1 Stück
Bauernbrot 4 Scheiben

Zubereitung

1.Den Käse in kleine Würfel schneiden, mit der zimmerwarmen Butter, der Sahne, dem Frischkäse, dem Bier und dem Senf gut vermengen und würzen. Auf die Brotscheiben verteilen. Die Zwiebel in Ringe schneiden und auf den Broten verteilen. Dazu ein kühles Pils.

2.Wenn man beim Brot am Anfang oder Ende ist und daher kleinere Scheiben hat, dann pro Person mehrere der kleinen Scheiben verwenden. Garnierungsvorschläge: grüne oder Gewürzgurke, Tomatenscheiben, Radieschen, ein Blatt Salat zwischen Brot und Käsemasse

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Harzer Käse á la Obatzda“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Harzer Käse á la Obatzda“