Kirschkuchen mit Schokotröpfchen

1 Std 15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 5 Stück
Margarine oder Butter 250 Gramm
Puderzucker 250 Gramm
Mehl 400 Gramm
Speisestärke 100 Gramm
Vanillezucker 2 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Schattenmorellen 1 Glas
Schokotröpfchen 200 Gramm

Zubereitung

Backofen auf 220° - 225° vorheizen. Eier, Margarine, Puderzucker und Vanillezucker mit dem Mixer verrühren. Je länger man rührt umso besser schmeckts hinterher ;-) Restliche Zutaten hinzufügen, Kirschen und Schokotröpfchen unterrühren und alles in eine Springform geben. Den Kuchen in der Mitte des Backofens ca. 40 - 50 Minuten backen. Auf einem Rost auskühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoglasur überziehen. Am besten schmeckt er natürlich mit frisch geschlagener Sahne ;-) Viel Spaß beim Backen und genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschkuchen mit Schokotröpfchen“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschkuchen mit Schokotröpfchen“