Amerikaner mit Zuckerguss

Rezept: Amerikaner mit Zuckerguss
3
00:55
1
1672
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Weizenmehl
100 ml
Milch
3 TL
Backpulver
2
Eier
1 Prise
Salz
100 g
Zucker
75 g
weiche Butter/Magarine
5 Tropfen
Butter-Vanille-Aroma
1 Packung
Vanillin-Zucker
Puderzucker
Zitronensaft/Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1176 (281)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
61,2 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Amerikaner mit Zuckerguss

Heute Ostern,Morgen Twixaaaaber am Teig ändert sich nix

ZUBEREITUNG
Amerikaner mit Zuckerguss

1
Für den Teig die Butter in einer Schüssel mit Zucker, Vanillin-Zucker, Butter-Vanille-Aroma und Salz glatt rühren. Jedes Ei etwa eine halbe Minute auf höchster Stufe unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Von der Hälfte des Teiges mit zwei Esslöffeln sechs Häufchen (nicht zu dicht) nebeneinander auf das Backblech geben und mit einem feuchten Messer etwas nachformen. Das erste Backblech wird nun in den Ofen geschoben. Ober-/Unterhitze: ca 180°C (vorgeheitzt) Heißluft: ca. 160°C (vorgeheizt) Backzeit: ca. 20 Minuten Nach ca. 15 min. Backzeit die Oberfläche mit Milch bestreichen. Aus dem übrigen Teig ebenfalls sechs Teighäufchen auf das Backblech setzen. Für den Guss Puderzucker sieben und mit Zitronensaft und/oder Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Die erkalteten Amerikaner damit bestreichen.

KOMMENTARE
Amerikaner mit Zuckerguss

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
lecker

Um das Rezept "Amerikaner mit Zuckerguss" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung