Tortilla gefüllt mit Gemüserohkost

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mais Mehl 100 Gramm
Weizen Mehl 100 Gramm
Salz 0,5 TL
ca.100 ml Wasser lauwarm etwas
Paprika rot 1
Gemüse Mais aus der Dose 200 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1
Gurke frisch 1
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Salz / Pfeffer / etwas ÖL etwas

Zubereitung

1.Aus Maismehl - Weizenmehl - Salz und Wasser einen Teig herstellen, so das man ihn später ausrollen kann. ( ca. 30 Min. Ruhen lassen ) Teig nach Ruhezeit auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen.( Pfannengröße beachten) In einer Beschichteten Pfanne OHNE FETTIGKEIT bei mittlerer Hitze von beiden Seiten

2.auf dem Herd Backen, bis eine leichte Braunfärbung sich einstellt. Im Backofen bei geringer Temperatur Warmstellen. Gurke schälen und halbieren, mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden - das Gleiche mit der Paprikaschote.

3.Alles in eine Schüssel geben - Gemüse Mais - Zwiebel - Frühlingszwiebeln (fein geschnitten) - Salz - Pfeffer und Öl unterheben, nochmals kurz Abschmecken und in die noch warmen Tortillas füllen. Mal etrwas anderes - ohne Fleisch schmeckt es auch mal -

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortilla gefüllt mit Gemüserohkost“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortilla gefüllt mit Gemüserohkost“