Bayerische Creme an Himbeersorbet mit Blockmalzhippen (Elli Erl)

Rezept: Bayerische Creme an Himbeersorbet mit Blockmalzhippen (Elli Erl)
11
01:00
0
9234
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Stk.
Vanilleschote
250 Millilitter
Butter halbfett - Milchhalbfett
4 Stk.
Eigelb
600 g
Creme Schmand
100 g
Zucker
300 g
Himbeere tiefgefroren
1 Schuss
Zitronensaft
1 EL
Ahornsirup
1 Schuss
Buttermilch
50 g
Himbeeren frisch
4 Stk.
Pfefferminzblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
14.05.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
16,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayerische Creme an Himbeersorbet mit Blockmalzhippen (Elli Erl)

Desserts Waldbeereneis
Ei im Nest

ZUBEREITUNG
Bayerische Creme an Himbeersorbet mit Blockmalzhippen (Elli Erl)

1
Für die Creme die Vanilleschote aufschneiden und das Mark mit einem Messer ausschaben. Dann die Halbfettmilch zum Kochen bringen. Eigelb mit Zucker und dem Vanillemark zu einer dicken Creme rühren und unter ständigem Schlagen die kochende Milch langsam hinzugeben. In einem dickwandigen Geschirr bei leichter Hitze unter ständigem Schlagen eindicken lassen. Die Creme darf nicht aufkochen, da sie sonst gerinnt. Von der Kochstelle nehmen.
2
Das QimiQ-Schmand aus der Packung nehmen und zuerst mit einem Mixer aufschlagen. Danach unter die Creme rühren. Creme in eine Schüssel mit Eiswürfel setzen und unter häufigem Schlagen erkalten lassen. In kalt ausgespülte, mit Zucker ausgestreute Formen geben. Im Kühlschrank überkühlen lassen.
3
Für das Himbeersorbet in eine Küchenmaschine mit Hackmesser die tiefgekühlten Himbeeren geben, einen Schuss Zitronensaft und nach Geschmack Ahornsirup dazugeben. Einen kräftigen Schuss Buttermilch dazu und einschalten. Nach und nach etwas Buttermilch während dem Mixvorgang nachschütten. Das Sorbet muss fest bzw. zähflüssig bleiben.
4
Das Blockmalz in die Küchenmaschine mit dem Hackmesser geben und zu feinen Kristallen mahlen. Auf einem Backblech Backpapier ausrollen und das "Blockmalzmehl" dünn aufstreuen. Das Ganze dann im Backrohr bei ca. 250 °C ca. 30 bis 40 Sekunden karamellisieren lassen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Danach ist das Malz eine Platte die man in Stücke brechen kann.
5
Tipp: Die Bayerisch Creme am Teller in Nockerlform anrichten, das Himbeersorbet in einem netten Glas daneben anrichten und obendrauf die Blockmalzhippen und dazu frische Himbeeren und Minzeblätter anlegen.

KOMMENTARE
Bayerische Creme an Himbeersorbet mit Blockmalzhippen (Elli Erl)

Um das Rezept "Bayerische Creme an Himbeersorbet mit Blockmalzhippen (Elli Erl)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung