Allgäuer Käsesuppe

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weissbrot 200 g
Fleischbrühe 750
geriebener Emmentaler 400 g
trockener Weisswein 250 ml
Salz und Pfeffer etwas
gehackte Petersilie 1 EL

Zubereitung

1.Die Rinde vom Brot entfernen und das Brot in Würfel schneiden.

2.Die Fleischbrühe in einem Topf zum Kochen bringen.Die Brotwürfel zugeben .Alles kurz aufkochen und dann pürrieren.

3.Den Käse nach und nach in die Brühe geben.Immer schön rühren und den Wein dazu geben.

4.Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Petersilie bestreuen.

5.Ich esse die Suppe gern zwischendurch wenn der kleine Hunger kommt,da sie schnell zubereitet ist. Ich schneide manchmal noch gekochte Schinkenstreifen hinein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Allgäuer Käsesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Allgäuer Käsesuppe“