Blätterteigtaschen

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blätterteig 2 Rollen
Milch 250 ml
Backfeste Puddingcreme 1 Päckchen
Knusperbiene von Lumara 2 EL

Zubereitung

1.Die Milch mit dem Puddingpulver nach Anleitung verrühren.

2.Eine Rolle Blätterteig aufrollen (ich lege sie auf den Schnittenteiler von Lumara - somit habe ich gleich die richtige Einteilung).

3.Die Puddingmasse in gleichen Abständen mit dem Spritzbeutel (Gefrierbeutel geht auch) auf den Teig spritzen.

4.Die zweite Blätterteigplatte darauf legen und gut andrücken. (Beim Schnittenteiler werden die Taschen gleich durchtrennt.)

5.Die Teilchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Knusperbienepulver (kennen manche auch als Bernsteingold) besteuen.

6.Aus den übrigen Blätterteigresten einfach kleine Rollen drehen und mitbacken.

7.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Min. goldgelb backen.

8.Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Michaela.

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigtaschen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigtaschen“