Reispfanne de luxe

30 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basmati-Reis 200 gr.
Bio-Rinderhack 500 gr.
Gemüsezwiebeln frisch 2
Spargel grün 500 gr.
Maiskörner aus der Dose 200 gr.
Rapsöl 4 EL
Krabben 100 gr.
Chilli (Cayennepfeffer) 0,25 TL
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Worcestersoße 1 TL
Piri Piri Chilischote 2
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas

Zubereitung

Vorbereitungen

Zwischenschritte

1.Den Spargel (ich hatte tiefgefrorenen) knackig kochen. Abgießen und 2/3 in mundgerechte Stücke schneiden. Den Reis in Salzwasser mit den getrockneten Piri Piri nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und zur Seite stellen. Die Krabben ordentlich abspülen und trockentupfen.

2.Das Öl in einer sehr großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hack in der Pfanne anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Chilli und Paprika würzen. Nun den Mais dazugeben und kurz mit anbraten.

Das Finale

3.Jetzt den Reis zugeben und kräftig durchmengen. Wer mag, gibt jetzt die Worcestersoße dazu. Nun den Spargel hinzufügen und vorsichtig untermengen. Eventuell nochmals abschmecken.

4.Auf den Teller die Reispfanne geben, den restlichen Spargel daneben legen und wer mag, streut sich noch Krabben darüber.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reispfanne de luxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reispfanne de luxe“