Schnell Nudelpfanne mit Spargel und Krabben.

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 500 Gramm
Spargel 1 Glas
Zitrone bio 1 Stück
Creme Fraiche 2 Esslöffel
geriebener Käse 100 Gramm
Sahne 100 Milliliter
Himbeeressig 1 Teelöffel
Butter 1 Esslöffel
frische Kräuter ---
Salz Prise
Pfeffer Prise
Zucker Prise
Chilipulver Prise

Zubereitung

Vorbereitung...

1.Die Nudeln in reichlich Salzwasser Biss-fest kochen und dann in einem Sieb abschütten und kalt werden lassen. Spargel aus dem Glas nehmen und abschütten, dann in gleichgroße Stücke schneiden. Die Kräuter fein Hacken. Schale der Zitrone abreiben und dann auspressen, den Saft dabei auffangen.

Zubereitung...

2.In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und die Kräuter darin etwas erwärmen. Salz, Pfeffer und etwas Zucker dazugeben und mit dem Saft einer halben Zitrone ablöschen. Dann den Spargel zugeben und anbraten. Hat der Spargel die gewünschte Farbe bekommen, dann gibt die Nudeln dazu und würzt es Kräftig. Gibt jetzt den Himbeeressig dazu und gibt dann die Krabben in die Pfanne. Zum Schluss die Sahne und Creme Fraiche unterheben und noch einmal abschmecken.

Fertigstellung...

3.Richtet das Essen auf einem Teller an und gibt dann etwas Käse auf das Gericht. Ich habe persönlich noch etwas frischen Zitronensaft und Schale darüber gegeben.

Fertig...

4.Also es ist wirklich ein sehr einfaches aber schnelles Gericht, das auch sehr günstig ist. Es macht keine ( kaum ) Arbeit und lohnt sich auf jeden Fall zu kochen. Leider habe ich keinen Spargel mehr in der Truhe eingefroren und müsste aus dem Grund auf ein Glas zurück greifen, das aber auch sehr gut geht. So dann wünsche ich euch allen einen Wunderschönen und sehr Sonnigen Tag und ganz viel Spaß in der Kochbar...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnell Nudelpfanne mit Spargel und Krabben.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnell Nudelpfanne mit Spargel und Krabben.“