Winter-Mohntorte

4 Std mittel-schwer
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Boden
Eier 3
Zucker 90 gr.
Mehl 50 gr.
Speisestärke 50 gr.
Belag
Gelatine 5 Blatt
Magerquark 750 gr.
backfertige Mohnfüllung 250 gr.
Zucker 75 gr.
Schlagsahne 200 ml
Glasur
Wintertraum-Marmelade aus meinen KB 6 EL
Gelantine 1 Blatt

Zubereitung

1.Eier mit dem Zucker schaumig schlagen bis es die 3fache Menge ergibt, Mehl und Speisestärke unterrühren, in eine vorbereitete Backform geben und bei 180 Grad etwa 20min. backen und dann auskühlen lassen.

2.Für den Belag die Schlagsahne steif schlagen und kalt stellen., Gelantine einweichen Tortenring um den Boden legen

3.Quark mit dem Zucker , der Mohnfüllung und der Sahne verrühren. Gelantine ausdrücken und erhitzen, einen El der Quarkmasse in die aufgelöste Gelantine geben, die Gelantine in die Quarkmasse geben und auf den Boden geben. Die Torte etwa 2Std.im Kühlschrank fest werden lassen.

4.Gelantine einweichen, in der Zwischenzeit die Marmelade erhitzen, Gelantine ausdrücken und in der erhitzten Marmelade auflösen. Das ganze auf die Torte geben und nochmal etwa 1Std. kaltstellen. Schmecken lassen!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winter-Mohntorte“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winter-Mohntorte“