Blitzgulasch mit Bockwürstchen

25 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Möhren 250 g
Zwiebel 1
Öl 1 EL
Bockwürste 12
Tomatenmark 2 EL
Mehl 1 EL
Fleischbrühe klar 2 TL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zucker 1 Prise
Petersilie 4 EL

Zubereitung

1.Kartoffeln und Möhren schälen und waschen. Möhren in Scheiben und Kartoffeln in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln.

2.Öl in einem Schmortopf erhitzen. Würstchen in Scheiben schneiden und darin 3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen. Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln im Bratfett kräftig anbraten.

3.Tomatenmark einrühren. Alles mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Ca. ¼ l Wasser und Brühe einrühren. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 12 Minuten garen.

4.Würstchen zugeben und alles einmal durchkochen. Gulasch mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Petersilie darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blitzgulasch mit Bockwürstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blitzgulasch mit Bockwürstchen“