Thunfischsalat mit Knoblauchmayonnaise

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
kleine rote Kartoffeln, geschält 6
Zuckerschoten 150 gr.
Spargel 1 Bund
Kirschtomaten 250 gr.
Thunfisch aus der Dose, abgetropft 850 gr.
Für die Knoblauch Mayonnaise etwas
Eigelb 3
Knoblauchzehe, zerdrückt 1
Dijon-Senf 1 TL.
Zitronensaft 2 EL.
Olivenöl 250 ML.

Zubereitung

Kartoffeln in 2 cm große Würfel schneiden und kochen, bis sie gerade gar sind. Abgießen und beiseite stellen. Zuckerschoten 1 Min. blanchieren, abgießen und in Eiswasser tauchen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Spargel schälen, holzige Enden entfernen und wie mit den Zuckerschoten verfahren. Für die Mayonnaise Eigelb, Knoblauch, Senf und Zitronensaft in eine Rührschüssel geben. Mit dem Mixer etwa 1 Min. lang glattrühren. Öl teelöffelweise dazugeben und dabei ständig weiterrühren, bis die Mischung dick und cremig ist. Je dicker die Mayonnaise wird, desto schneller kann das Öl hinzugefügt werden. Ununterbrochen weiterrühren, bis das gesamte Öl eingearbeitet ist. Kartoffeln, Zuckerschoten, Spargel, Tomaten und Thunfischstücke auf 6 tellern anrichten und auf jeden Teller einen Esslöffel Mayonnaise geben. Sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfischsalat mit Knoblauchmayonnaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfischsalat mit Knoblauchmayonnaise“