Marinierter Thunfisch mit Avocado und Salat

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Avocado Creme
Avocado 2 Stk.
Olivenöl 5 EL
Bio-Limette 1 Stk.
Chillipulver etwas
Salat
Kopfsalat 1 Stk.
Olivenöl 60 ml
Traubenkernöl 60 ml
Bio-Limetten 2 Stk.
Marinierter Thunfisch
Sojasoße hell 5 TL
Sesamöl 5 TL
Wasser 3 TL
Reisessig 5 TL
Ingwer gehackt 1 TL
Koriander fein gehackt 1 TL
Tomatenketchup 1 TL
Thunfisch Filet 500 g
Grüner Spargel
Spargel grün 1 Bd
Butter 1 EL
Zitronensaft 1 EL
Cherrytomaten etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Avocado Creme

1.Avocados, 5 EL Olivenöl und den Abrieb einer Bio-Limette mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit etwa 3 EL Limettensaft, Salz, Pfeffer und Chilli abschmecken.

Salat

2.60 ml Olivenöl mit 60 ml Traubenöl und etwa 100 ml Limettensaft mit dem Stabmixer zu einer cremigen Marinade vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den gewaschenen und in Stücke gezupften Salat kurz vor dem Servieren marinieren. Er darf ruhig kurz in der Marinade ziehen.

Marinierter Thunfisch

3.Die angegebene Menge an heller Soyasauce, Sesamöl, Wasser, Reisessig und Ketchup vermischen. Fein gehackten Koriander und Ingwer hinzugeben.

4.Thunfisch in kleine Stücke schneiden marinieren und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Spargel

5.Den gereinigten (und abgetrockneten) grünen Spargel in 1 EL Butter und 1 EL Olivenöl bei geringer Hitze anbraten. 2 El Zitronensaft hinzugeben und den Spargel kurz vor Ende der Garzeit grob Salz. Der Spargel sollte noch bissfest sein.

Anrichten

6.Thunfisch auf dem Salat-Bukett gemeinsam mit dem Spargel und der Avocado Creme anrichten. Teller mit halbierten Cherry-Tomaten garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marinierter Thunfisch mit Avocado und Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marinierter Thunfisch mit Avocado und Salat“