Tschebureki - Original Rezept

50 Min mittel-schwer
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig
Mehl 1 kg
Milch 0,5 Liter
Ei 1
Salz 1 Prise
Für die Füllung
Hackfleisch 1 kg
Zwiebeln 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Sonnenblumenöl etwas
Zum Ausbacken
Sonnenblumenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
2 Std 5 Min

1.Mehl, Milch, Ei und Salz zu einem Knetteig verarbeiten. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen.

2.Zwiebeln würfeln und mit etwas Öl andünsten. Hackfleisch mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Hackfleischmischung abkühlen lassen.

3.Teig dünn auswellen und runde Kreise, ca. 12-15 cm Durchmesser, ausstechen.

4.Teigkreise mit Hackfleisch füllen. Die Ränder erst mit den Fingern festdrücken, danach mit einer Gabel die Ränder nochmals zusammen drücken. WICHTIG: Die Taschen müssen fest verschlossen sein.

5.Pfanne mit Sonnenblumenöl erhitzen. Es sollte so ca. 1 cm Öl in der Pfanne sein.

6.Die Hackfleischtaschen von beiden Seite goldgelb ausbacken und zum Abtropfen auf ein Küchenkrepp legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tschebureki - Original Rezept“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tschebureki - Original Rezept“