Matjessalat KRU schnell und einfach

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Matjesfilets 12
Zwiebeln in Scheiben 2 große
Gewürzgurken Sauerkonserve. abgetropft und gehobelt 1 Glas
säuerliche Äpfel, gewürfelt 3
Silberzwiebelchen 1 Glas
süße Sahne 500 ml
Kräutersenf 2 Esslöffel
hartgekochte Eier in Scheiben 8
Kapern 1 Gläschen
Rote Beete mit Saft, wichtig!!! 1 Glas
Pfeffer, Dill etwas

Zubereitung

Große, verschließbare Schüssel herrichten. Matjesfilets wässern, wenn sie zu salzig sind. Sonst so belassen. In mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln, Gurken, Äpfel, Silberzwiebeln, Kapern, und Rote Beete stückeln, alles mit Sahne, Senf und Saft von Roter Beete mischen. Geschnittene Eier unterheben. Mit Pfeffer und viel Dill (nach Geschmack) abschmecken. Je länger das Ganze durchzieht, desto besser schmeckts!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matjessalat KRU schnell und einfach“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjessalat KRU schnell und einfach“