Lauch-Zitronen-Süppchen mit Majoran

40 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Porree Stangen frisch 3 grosse
Knoblauchzehe und eine fein geschnittene Zwiebel 1
Zucker braun 0,25 teel schwach
Butter 75 gr.
Sahne 200 ml
Majoran 1 Teel gehäuft
Zitrone frisch 0,5 Stück
Rinderbrühe 500 ml
Salz und Pfeffer nach Geschmack etwas

Zubereitung

Porree putzen in kleine Stücke schneiden und gründlich waschen Knoblauch schälen, nun die Butter in einen Topf schmelzen den Knoblauch und die Zwiebel dazu geben bis es glasig ist dünsten , den braunen Zucker zur Butter geben und erhitzen . Nun den Porree untermischen und ca 10 Minuten langsam bei öfterem umrühren schmoren, Dann die Brühe zugießen Majoran abgeriebene Zitronenschale der halben Zitrone Salz und Pfeffer dazu gben, Aufkochen und noch einmal 10 Min.köcheln lassen. Die Sahne zugießen kurz aufkochen lassen noch einmal abschmecken dann den Saft der halben Zitrone untermischen. Mit dem Pürrierstab fein Pürrieren, und schon ist ein leckeres Süppchen fertig Als ich dieses Rezept las dachte ich ungewöhnlich aber ich wollte es probieren, Es war sehr lecker .

Auch lecker

Kommentare zu „Lauch-Zitronen-Süppchen mit Majoran“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauch-Zitronen-Süppchen mit Majoran“