Erbsensuppe für Fleischliebhaber

Rezept: Erbsensuppe für Fleischliebhaber
1
2
422
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Erbsen
1
Eisbein
500 g
Schwein Nacken (Kamm)
5
Mettenden
2 EL
Gemüsebrühe
6 große
Kartoffeln
4
Karotten
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
Thymian
Maggi
Worcestersoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
6,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erbsensuppe für Fleischliebhaber

BiNe S ERBSENSUPPE

ZUBEREITUNG
Erbsensuppe für Fleischliebhaber

1
Das Eisbein und den Nackenkamm in reichlich Wasser etwa 1 1/2 bis 2 Stunden köcheln. Das Fleisch dann von den Knochen befreien. Es müsste nun so zart sein, dass es sich schon fast von selbst in kleine Stücke zerfällt. Etwas Gemüsebrühe in den Sud geben, das Fleisch und die Erbsen dazu geben.
2
Kartoffeln in mundgerechte Würfel schneiden, Karotten und die Mettenden in Scheiben schneiden und ind der Brühe zugeben. Das Ganze etwa 45-60 Minuten Kochen lassen und mit Maggi, Worcestersoße, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Erbsensuppe für Fleischliebhaber

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Was für eine leckere Suppe ,wenn die Erbsen nicht wären.Bekommst aber trotzdem *****
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Hoert sich einfach lecker an 5***von Am erika

Um das Rezept "Erbsensuppe für Fleischliebhaber" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung