Eclairs mit Kirschen und Sahne

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig: etwas
Milch 125 ml
Salz 1 Prise
Butter 100 g
Mehl 200 g
Eier 4
Füllung und Dekoration: etwas
Sauerkirschen 1 Glas
Tortenguss rot 2 Päckchen
Zartbitterschokolade 200 g
Schlagsahne 250 g
Sahnesteif 2 Päckchen

Zubereitung

1.Milch, 125ml Wasser, Salz und Butter aufkochen. Mehl zufügen und mit einem Kochlöffel so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst. Teig in eine Schüssel geben. 1 Ei mit dem Knethaken unterrühren und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen.

2.Die restlichen 3 Eier nacheinander unter den Teig rühren.

3.In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech Streifen spritzen. Ein ofenfestes Förmchen mit Wasser füllen und auf den Ofenboden stellen.

4.Teig im vorgeheizten Backofen 200° (Umluft 175°) ca. 25 Minuten backen.

5.Die Kirschen abtropfen lassen. Den Saft zu Tortenguß verarbeiten und die Kirschen hineingeben. Eclairs waagerecht halbieren und die Kirschen auf dem Boden verteilen, abkühlen lassen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf die Kirschen spritzen. Eclairdeckel raufsetzen. Zartbitterschokolade schmelzen und die Deckel damit dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eclairs mit Kirschen und Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eclairs mit Kirschen und Sahne“