Geflügelleberwurst

Rezept: Geflügelleberwurst
"Hausschlachtung" light
6
"Hausschlachtung" light
4
3857
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
je 1 kg
Hähnchen- und Putenleber
1 kg
Schweinekamm
1 kg
rohen Speck
4 Stk.
Zwiebeln gehackt
Gänseschmalz
Salz, Pfeffer, viel Majoran
10 EL
Kandisrum, aber nur den süßen Rum
1 Becher
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
16,1 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
13,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Geflügelleberwurst

ZUBEREITUNG
Geflügelleberwurst

1
Leber waschen und kürz in siedendem Wasser brühen, Schweinekamm in Salzwasser garkochen und gemeinsam mit dem rohen Speck würfeln.
2
Alles zusammen durch den Fleischwolf drehen (kleinste Scheibe). Sahne und Rum zugießen, gut durchrühren, würzen und abschmecken. Zwiebeln in Gänseschmalz anbraten und zur Masse geben. Beim Rühren immer wieder Gänseschmalz dazugeben bis die Masse schön cremig und glänzend ist.
3
In Gläser abfüllen, verschrauben und im Wasserbad ca. 45min köcheln lassen. Nach dem Erkalten sollten die Deckel fest verschlossen sein.

KOMMENTARE
Geflügelleberwurst

Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
toll und köstlich lg
Benutzerbild von melanigehorse0
   melanigehorse0
tolles Rezept, da weiß man, was man nachher auf dem Brot hat... ohne Chemie und Geschmacksverstärker. 5 * und LG Gabriele
Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Einfach köstlich!! GLG, Tara und Tina
Benutzerbild von tini0411
   tini0411
Die mag ich sehr gerne. LG, Tini

Um das Rezept "Geflügelleberwurst" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung