schnelle koreanische Pfanne

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderfilet 500
Shrims 200
Flusskrebsschwänze 200
Bambussprossen Konserven 1
Sojabohnensprossen 1
erdnussbutter 1
erdnüsse 3
sojasosse etwas
weisswein zum ablöschen etwas

Zubereitung

fleich in dünne streiffen schneiden und ruhen lassen. Die Konserven öffnen und dann abtropfen lassen. Öl in Wok erhitzen, Fleisch kurz din scharf anbraten dann Schrims und Flusskrebsschwärze dazu tun kurz aufkochen lassen. Dann den weißwein ne guten schluck dazu und dann 1 tel erdnussbutter da mit rein:) mit Sojasoße abschmecken und 5 gewürze Pulver mit dran , dazu mie nudeln:) und zum schluss ne gute handvoll erdnüsse drüberstreuen:)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schnelle koreanische Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schnelle koreanische Pfanne“