Florentiner

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 50 Personen
Mehl 300 g
Ei 1
Zucker 100 g
Butter 200 g
Für den Belag: etwas
Zucker 100 g
Butter 2 El
süße Sahne 100 g
Honig 75 g
Mandelblättchen 200 g
dunkle Kuvertüre etwas

Zubereitung

1.Den Mürbeteig zu einer glatten Masse verarbeiten u auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. mit einem runden Ausstecher ca. 50 Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 200°C ca. 5 Minuten vorbacken.

2.Den Zucker in einem Topf auflösen u leicht bräunen. Den Rest darunterrühren und unter ständigem Rühren die Mandelblättchen unterheben. Mit 2 Kaffeelöffeln kleine Häufchen aufnehmen und auf die Kekse setzen. Nochmals bei 200°C für 8-10 Minuten backen.

3.Sofort vom Backblech lösen und auf einem Rost auskühlen lassen. Wer möchte kann den Boden der Kekse noch mit aufgelöster Kuvertüre bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Florentiner“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Florentiner“