Traubenkuchen mit Baiserhaube

Rezept: Traubenkuchen mit Baiserhaube
9
10368
10
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
75 g
Butter
75 g
Zucker
2
Eier
150 g
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
1 kg
Traubenz
150 g
Zucker
4
Eiweiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1829 (437)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
73,7 g
Fett
14,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Traubenkuchen mit Baiserhaube

ZUBEREITUNG
Traubenkuchen mit Baiserhaube

1
Butter mit Zucker cremig schlagen,Eier einzeln unterrühren.Mehl und Backpulver unterrühren.Eine Springform 26 cm fetten .Teig in die Form füllen und glattstreichen.Trauben waschen abtropfen lassen,entkernen.Trauben auf den Teig verteilen.Im Ofen bei175° 30 Min. vorbacken.
2
Eiweiße steifschlagen.Zucker nach und nach unterrühren.Baiser auf die Trauben streichen und weitere 40 Min. backen.Kuchen gut auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Traubenkuchen mit Baiserhaube

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
den mag ich jetzt schon, 5* dafür
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
mit der Haube auch sehr lecker ,5* vlg birgit
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
wie köstlich.....habe mir gerade Kaffee gekocht....könnte ich jetzt ein Stückchen von vertragen.....aber sicherlich ist nichts mehr da....und für mich bleibt mal wieder nur das RZ. ;-))) LG geli
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Toller Kuchen.....................Besonders lecker mit der Baiserhaube.....................Mag ich........................GLVG.
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Und noch so`n Leckerbissen ... das Rezept gefällt mir sehr gut .. 5 ***** und vlg Brigitte

Um das Rezept "Traubenkuchen mit Baiserhaube" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.