Traubenkuchen mit Baiserhaube

1 Std 30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 75 g
Zucker 75 g
Eier 2
Mehl 150 g
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Traubenz 1 kg
Zucker 150 g
Eiweiß 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1829 (437)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
73,7 g
Fett
14,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Butter mit Zucker cremig schlagen,Eier einzeln unterrühren.Mehl und Backpulver unterrühren.Eine Springform 26 cm fetten .Teig in die Form füllen und glattstreichen.Trauben waschen abtropfen lassen,entkernen.Trauben auf den Teig verteilen.Im Ofen bei175° 30 Min. vorbacken.

2.Eiweiße steifschlagen.Zucker nach und nach unterrühren.Baiser auf die Trauben streichen und weitere 40 Min. backen.Kuchen gut auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Traubenkuchen mit Baiserhaube“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Traubenkuchen mit Baiserhaube“